Badideen Kataloge plus Montageanleitungen

baqua-Badplanung

Konzepte mit Esprit – ganzheitlich und unkompliziert

Wie häufig im Leben gönnt man sich ein neues Badezimmer? Die Entscheidung für ein Bad und dessen Ausstattung ist meist von langfristiger Bedeutung. Sowohl für die persönliche Wohn- und Lebensqualität als auch für den Geldbeutel. Zeitlos, langlebig und budgetfreundlich: wir helfen Ihnen dabei, die für sich und Ihre Familie optimale Wahl zu treffen – mit einer professionellen baqua-Badplanung.

 

Die besten Lösungen entstehen im Dialog: Ausgehend von Ihren Bedürfnissen konzipieren wir Ihr persönliches Wunschbad, an dem Sie mit Sicherheit für viele Jahre Freude haben werden. Anschauliche Visualisierungen vermitteln Ihnen dabei einen lebendigen Eindruck Ihres zukünftigen Bades. So profitieren Sie von einer soliden Entscheidungsgrundlage und wissen Sie bereits im Vorfeld ganz genau, auf was Sie sich freuen können. 

 

Schritt für Schritt zum neuen Traumbad: Das baqua-Planungskonzept besteht aus drei Modulen, die systematisch aufeinander aufbauen. Beauftragen Sie die einzelnen Planungsschritte ganz nach dem Detailgrad, den Sie sich wünschen. Dabei immer im Fokus: der aktive Dialog. Behutsames Herantasten an den Grundriss und die gezielte Einbeziehung unserer Kunden in den gesamten Planungsprozess – diese bewährte Vorgehensweise ist Garant für höchste Kundenzufriedenheit.

Grundrissplanung

Modul 1 | Beratung

Mit unserem Basis-Modul erhalten Sie bereits eine gute Grundlage für die weitere Planung und Umsetzung Ihres Bades. Dafür ist kein zeitaufwendiger Termin nötig:

Teilen Sie uns Ihre Ideen und Wünsche direkt per E-Mail und/oder Telefon mit – ganz einfach. Idealerweise schicken Sie uns dazu den Grundriss sowie Fotos von der Raumsituation vor Ort. Tipp: der Badberatungs-Fragebogen hilft Ihnen beim Zusammenstellen der wichtigsten Informationen.

Im Anschluss präsentieren wir Ihnen geeignete Ideen und Möglichkeiten für Ihre Badgestaltung. Danach können Sie entscheiden, ob Sie Modul 2 beauftragen möchten. 

0 € – dieser Service ist für Sie kostenlos.

Badkonzept Designbad

Modul 2 | Badkonzept

Mit dem Badkonzept-Modul erhalten Sie eine konkrete Vorstellung von der räumlichen Anmutung und Stimmung Ihres zukünftigen Badezimmers.

Auf Basis der Beratung (Modul 1) fertigen wir eine Auswahl möglicher Grundrisse an und präsentieren Ihnen unsere Empfehlungen. Gemeinsam wählen wir den besten Grundriss aus und besprechen eventuelle Änderungswünsche. Nach dieser ersten Abstimmung zeichnen wir aussagekräftige Konzeptskizzen, die den Entwurf und dessen Wandansichten aus verschiedenen Perspektiven widerspiegeln.

Ein Moodboard – mit z.B. dem Farbkonzept – sowie eine Datei mit virtuell erlebbarer 360-Grad-Perspektive runden das Badkonzept ab.

250 € inkl. MwSt.

Badplanung Designbad

Modul 3 | Badplanung

Darf es etwas mehr sein? Mit dem Badplanungs-Modul bleiben keine Wünsche – und Fragen – offen.

Im zweiten Abstimmungsschritt besprechen wir, an welchen Stellen das fertige Badkonzept (Modul 2) optimiert werden kann. Nach einer umfassenden Beratung geht es dann in die Detailplanung. Dabei definieren wir u.a. die Auswahl der geeigneten Lösungen sowie Oberflächen. Eine kleine Lichtplanung ist inklusive.

Die fertige Badplanung beinhaltet: Grundrisse und Wandansichten, fotorealistische Perspektiven sowie eine hochaufgelöste 360-Grad-Ansicht, die Ihr Traumbad – virtuelle – Realität werden lässt.

Eine fundierte Entscheidungsbasis: jetzt können Sie wählen, wie und durch wen die Umsetzung Ihres Bades erfolgt – mit einem baqua-Partner, dem Handwerker Ihres Vertrauens oder in Eigenregie.

250 € inkl. MwSt. – Voraussetzung: Beauftragung von Modul 2. 

Das Badkonzept – Bilder sagen mehr als tausend Worte

Was nützen Ihnen die kreativsten Planungsideen, wenn sie nicht nachvollziehbar dargestellt werden? Das Wichtigste an einem nachhaltig geplanten Badezimmer ist eine clever durchdachte Architektur. Das bedeutet für uns die stilsichere Verschmelzung der Kundenwünsche mit den architektonischen und baulichen Rahmenbedingungen des Ortes. Wie diese Symbiose bereits in der Konzeptphase überzeugend veranschaulicht wird, das zeigt Ihnen die folgenden Impressionen.

 

Die Badplanung – durchdacht bis ins kleinste Detail

Die Investition in Ihr Wunschbad ist von großer Tragweite – nicht nur in finanzieller Hinsicht. Auch für jahr- bzw. jahrzehntelange Wohn- und Lebensqualität. Aus diesem Grund beziehen wir Sie in den Planungsprozess mit ein und lösen selbst anspruchsvollste Herausforderungen. Ideen nehmen Formen an: profitieren Sie von realitätsnahen Visualisierungen, die keinen Interpretationsspielraum zulassen. Unser professioneller Planungsservice gibt Ihnen die entscheidende Sicherheit, nicht die „Katze im Sack“ zu kaufen. 

 

Warum eine Badplanung von baqua?

Zeitlos

Der hohe Designanspruch an unsere baqua-Produkte spiegelt sich auch in unserem unverkennbaren Planungsstil wider. Unsere nachhaltig gedachten Lösungen folgen keinen kurzlebigen Trends sondern konsequent dem Credo „weniger ist mehr“. Ein puristisches Gestaltungskonzept bedeutet allerdings nicht den Verzicht auf innovative Ausstattung und den maximal möglichen Komfort – im Gegenteil! Minimalistisches Baddesign schafft maximale Harmonie – ohne vom Wesentlichen abzulenken. 

Quergedacht

Was macht ein Bad zu etwas Besonderem? Diese Frage stellen wir uns bei jedem Planungsprozess aufs Neue. Nicht ohne Grund: wir lieben es, mit unseren Herausforderungen zu wachsen und selbst anspruchsvollste Auftraggeber immer wieder zu verblüffen. Dafür ist es obligatorisch, konsequent um die Ecke zu denken und ständige Wiederholung zu vermeiden. Den Griff zu 08/15-Lösungen überlassen wir lieber anderen. Lassen Sie sich von uns überraschen!

Kundenorientiert

Bei aller Kreativität – wir verstehen uns nicht als Künstler, sondern als Dienstleister. Darum haben wir den dreistufigen Planungsweg entwickelt. Dieser bietet Ihnen den nötigen Spielraum, sich aktiv am Planungsprozess zu beteiligen. Wir hören Ihnen zu, sind offen für Ihre Ideen und unterstützen Sie auf Wunsch auch bei Umsetzungsfragen nach der Planung. Wir planen nicht ohne, sondern mit und für Sie. Schließlich es ist Ihr Bad!

Budgetfreundlich

Die richtige Planung vermeidet unnötige Folgekosten bei der Umsetzung. Mit einer Investition von maximal 500 Euro – bei Beauftragung einer kompletten Planug – erhalten das Bad, dass exakt Ihren Vorstellungen entspricht. Ganz gleich, welchen finanziellen Rahmen Sie sich für Ihr Bad gesteckt haben – vermeiden Sie teure Fehlentscheidungen!

Tipp: die Gebühr für unseren professionellen Planungsservice ist nicht kostendeckend, sondern für uns die Investition in eine gute Kundenbeziehung. Je nach späterem Auftragswert, kann Sie sogar komplett verrechnet werden. Erfahren Sie mehr darüber. Gerne beraten wir Sie!

Ausgezeichnet

Auszeichnungen wie „Kreativ-Badplaner des Jahres“ dokumentieren die Planungskompetenz von baqua und unserem Geschäftsführer Jürgen Beßler. Wichtiger als Preise und Urkunden ist uns jedoch die Zufriedenheit unserer Kunden. Ihre Wertschätzung – und unsere Referenzen – sprechen für sich.

Kreativ Badplaner des Jahres
Unabhängig

Ästhetik und Funktionalität stehen bei der baqua-Badplanung im Fokus – nicht der Vertriebsgedanke. Im gesamten Planungsprozess arbeiten wir daher unabhängig von Marken, Materialien, Händlern und Handwerksbetrieben. Davon profitieren Sie in doppelter Hinsicht:

a) Material- und Produktauswahl: Die gesamte Planung folgt Ihren Anforderungen – nicht irgendwelchen Verkaufszielen. Nur auf ausdrücklichen Wunsch beziehen wir baqua-Produkte in das Konzept (Modul 2) mit ein.

B) Umsetzung: Nach der Planung haben Sie die freie Wahl. Verwirklichen Sie Ihr Traumbad in Eigenregie, mit dem Handwerker Ihres Vertrauens oder mit einem kompetenten baqua-Fachpartner in Ihrer Nähe.

baqua planung

Ihr schnellster Weg zum neuen Bad

„Sie wünschen eine kostenlose Beratung oder möchten mehr über baqua erfahren? Senden Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse und wir nehmen schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!“