baqua- Manufaktur für Bäder aus Münster

Service & Beratung

Unsere Erfahrung und Expertise für Ihr Bad

Service & Beratung

Bei uns wird persönliche Beratung und individueller Service noch gelebt und jedes Projekt mit unserer ganzen Erfahrung und Expertise umgesetzt. Wir fertigen nicht nur Produkte, sondern Lösungen.

Gerade jetzt, mit all den medialen Mitteln die zur Verfügung stehen ist eine umfassende Beratung auch auf entfernter Distanz sehr gut möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Projekt ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Badezimmer zu realisieren.

Jürgen Beßler - Badberater und Badplaner

 

Lernen Sie mich kennen!

 

Jürgen Beßler

Bäder sind meine Leidenschaft. Schon während meiner Ausbildung zum Fliesenleger merkte ich, dass mir besonders die Gestaltung von Badezimmern sehr viele Freude bereitete. Nachdem Studium an der Akademie für Gestaltung in Münster schärfte sich meine Passion für minimalistisches Baddesign. Die Fertigkeiten der Badplanung sowie des Produktdesigns lassen Bäder entstehen, die perfekt auf die Wünsche der Nutzer angepasst sind. Reduzierte, geradlinige Formen, individuelle Produkte und natürliche Materialien sind für mich die Zutaten für ein perfektes Badezimmer.

Kreativ Badplaner des Jahres
Im Jahre 2013 wurde meine Leistung für ein Badkonzept bei dem SBZ- Badplanungswettbewerb mit dem 1. Preis honoriert.
Kreativ Badplaner des Jahres - Jürgen Beßler
Beratungsphilosophie
Das Allerwichtigste für mich ist es die passende Architektur zu generieren, denn was nützen die schönsten Produkte, wenn der Raum bzw. das Bad diese nicht inszenieren kann. Von Hand zeichne ich solange verschiedene Varianten auf bis der Grundriss stimmig ist und alle Wünsche vereint sind. Materialien und Produkte lassen sich dann dem Budget anpassen.
Meine Materialien

Ich arbeite sehr gerne mit Natursteinen, Massivhölzern und Kalkputzen. Natürliche Materialien mit hervorragenden Eigenschaften, augenschmeichelnden Designs und einer besonderen Ausstrahlung. Der richtige Einsatz von hochwertigen Materialien ist nachhaltig und noch nach Jahrzehnten modern.

Meine Kunden

Nicht selten entsteht ein fast freundschaftliches Verhältnis durch die gemeinsame Zusammenarbeit. Freundliche Kunden, die sich erstmal überraschen lassen wollen von meiner Kreativität und Kompetenz werden mit durchdachten Badplanungen belohnt.

Design Badewanne nach Maß- baqua-

 

10 Tipps für Ihr Traumbad

 

Konzept erstellen

Wie wollen Sie in zwanzig Jahren leben? Welche Träume? Welche Gedanken? Was ist Ihnen wichtig? Welche Gestaltung spricht Sie an? Sorgenfrei ins neue Bad- Komplettservice von der Planung bis zu ersten Dusche.

Räume nutzen und Weite erzeugen

Ihr Bad ist zu klein? Integrieren Sie nebenstehende Räume oder gar den Garten. Oder vielleicht gefällt Ihnen der Gedanke eine Badewanne in Ihrem Schlafzimmer zu realisieren? Erzeugen Sie großzügige Räume und lassen Sie nicht von vorhandenen Gegebenheiten einschränken.

Benutzen Sie natürliche und pflegeleichte Materialien!

Die Auswahl der richtigen Materialien ist von elementarer Bedeutung und entscheidet über das Raumklima, die Dauer der täglichen Pflege und über Ihr Wohlbefinden.

nachhaltige und langlebige Produkte einplanen

Da ein Badezimmer kein Ort ist der alle zehn Jahre saniert wird, ist die Auswahl der richtigen Produkte ein wichtiger Punkt für eine sorgenfreie Nutzung und schmale Betriebskosten. Sparen Sie sich Ärger und Geld!

Wasserverbrauch optimieren

Der Umwelt zu Liebe, sollten wir unseren Wasserbedarf optimieren. Es nützt nichts, so viel wie möglich zu sparen, denn unser Kanalsystem benötigt eine gewisse Abwassermenge/Haushalt. Technische Hilfsmittel und die richtige Planung optimieren auch Ihre Wassermenge. Eine Badewanne voll mit Wasser kann also der Gesundheit und der Umwelt helfen.

Energiekosten reduzieren

Wer will schon viel für seinen Energieversorger bezahlen? Intelligente Lichtsteuerungen können Im Laufe des Jahres viel Geld einsparen.

Licht richtig in Szene setzen

Mit dem richtigen Umgang von Tageslicht und künstlichem Licht lassen sich viele Bäder aufwerten bzw. werden erst zu richtigen Wohlfühlbädern. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier breit gefächert.

komfortabel und barrierefrei soll es sein

Je komfortabel ein Badezimmer gestaltet ist, desto mehr Freude werden Sie im Laufe der Zeit daran finden. Ob schwellenlose Duschen, niedrige Badewannen oder körperhohe Spiegel für eine komplette Ansicht werden Ihnen und ggf. den anderen Nutzern viel Freude bereiten.

Wellnessanwendungen einplanen

Nutzen Sie Ihr Bad als Naherholungsziel um die Strapazen des Alltages zu kompensieren. Es gibt verschiedene Formen der Regeneration, besonders traditionelle Therapien und Ansätze rücken wieder in den Fokus unserer Zeit. Von der Kneippkur, über das türkische Dampfbad bis hin zur finnischen Sauna gibt es moderne Interpretationen.

Sparen Sie nicht am Badplaner

*kommentarlos*

 

Bei uns fängt die Entspannung schon während der Planungsphase an. Unser Beratungsformular fragt alle wichtigen Bereiche ab und gibt unterschiedliche Impusle, daraus erschließen sich für Sie und für uns die wichtigsten Erkenntnisse und stellt die Basis für eine solide Planung.

Ganz ehrlich, das ist doch viel entspannter als durch zig verschiedene Ausstellungen zu laufen und immer noch ratlos zu sein. Unser Konzept spart Zeit, Geld und Nerven.

Badideen, die erfrischen

Badberatungskonzept

 

Download Badberatungskonzept

Füllen Sie doch das Badberatungskonzept in aller Ruhe aus, vielleicht beim gemütlichen Glas Wein oder vor dem lodernden Kaminfeuer. Natürlich müssen Sie nicht alle Fragen beantworten, sondern nur die Fragen, die Sie für relevant erachten. Danach schicken Sie uns das Konzept einfach via Email oder auf dem Postwege zu und wir beraten Sie telefonisch oder persönlich und zeigen Ihnen kreative, interessante und „um die Ecke gedachte" Lösungsansätze auf. Die Erstberatung ist natürlich kostenlos.

baqua planung

Ihr schnellster Weg zum neuen Bad

„Sie wünschen eine kostenlose Beratung oder möchten mehr über baqua erfahren? Senden Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse und wir nehmen schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!“