Duschen mit Fliesen

bodengleiche-dusche-fliese-1
Entdecken Sie die Vielfalt der Fliesenwelt. Welche Fliese ist die Richtige und welche Möglichkeiten bietet das baqua Duschsystem? Wir zeigen Ihnen verschiedene Variationen von gefliesten Duschen, die mit unserer umlaufenden Duschrinne bespielt wurden.

Bodengleiche Dusche ohne Gefälle

Ideal für fugenlose Duschen sind großformatige Fliesen geeignet und je nach Hersteller sind diese Fliesen teilweise bis zu einer Größe von 160 x 320 cm erhältlich. Weiterer Pluspunkt ist die geringe Materialstärke, die teilweise nur 3 mm beträgt und somit bei der Höhenreduzierung für die Realisierung einer bodengleichen Dusche entscheidend sein kann. Dieses Trendmaterial zeichnet sich durch viele verschiedene Optiken aus und ist sogar mit Schmutz- und wasserabweisenden Imprägnierungen behandelt.

Diese fast fugenlose Dusche wurde mit den Dünnkeramikfliesen gestaltet und punktet mit einer stilvollen Oberfläche und einem fugenfreien Duschbelag, denn die Mittelplatte wurde ohne Gefälleschnitte aufgelegt.

Große Fliesen nach Maß


Großformatige Fliesen können bei baqua einfach nach Wunschmaß bestellt werden und nach der Installation des Duschsystems einfach mühelos aufgeklebt werden. Gerne bieten wir Ihnen auch ganze Duschwände bis zu einer Größe von maximal 160/320 cm Breite/Höhe ohne Fugen an. Genießen Sie Ihre Zeit für das Wesentliche im Leben und gönnen Sie sich stylische und pflegeleichte Duschen aus einem Guss. Oft rechnet sich die Investition in geflieste fugenlose Duschrückwände gegenüber fugenlosen gespachtelten Bädern, da bei diesen Belägen oft das ganze Bad und somit alle Flächen gespachtelt werden müssen oder sollten und das ist im Verhältnis relativ teuer. Falls man nur die Teilbereiche in der Dusche spachteln und die restlichen Flächen z.B. farbig streichen möchte, sollte man beachten, dass die unterschiedlichen Wandflächen oft nicht miteinander harmonieren und somit das neue Bad nicht wertig wirkt.

Großformat- Fliesen in Betonoptik für stylisch moderne Duschen

Kleine Bäder - große Dusche

Tipp: Vermeiden Sie Materialwechsel – Bei diesem Duschsystem läuft der Fliesenbelag samt Fugenschnitt homogen durch. Gerade in kleinen Bädern ist das sehr wichtig, da unterschiedliche Materialien den Raum trennen und optisch verkleinern. Bei dieser Duschidee ist die Dusche nicht nur Dusche, sondern auch der Weg zur Badewanne. Durch das nicht vorhandene Gefälle auf dem absolut bodengleichen Duschboden sind ganz neue architektonische Möglichkeiten gegeben. Hingegen den Irrgauben vieler Kunden raten wir zu großen Fliesen in kleinen Bädern, da jede Fuge auch eine kleine optische Trennung bedeutet. Merke: Je weniger optische Unterbrechungen und Materialwechsel stattfinden umso größer und aufgeräumter wirkt Ihr neues Bad. Gerade in kleinen Bädern werden Edelstahlelemente von Duschrinnen oder Gefälle im Bodenbereich als störend empfunden.

Die Duschfläche lässt sich bei Nichtbenutzung einfach als Bewegungsfläche nutzen und lässt dadurch kleine Bäder viel größer wirken.

Die offene Dusche

Diese Dusche wurde mit speziellen Fliesen belegt und bleibt offen, das heißt, dass die Dusche nicht mit Glaswänden oder Türen versehen wird. Das spart Geld, ist absolut pflegeleicht und sorgt für optische Weite, denn auch Glaswände trennen und verkleinern optisch Räume. Als weiteres Highlight ist die frieslose Verlegung des Duschsystems hervorzuheben. Frieslos bedeutet, dass der Wandbelag direkt in die Rinne läuft und somit keine sichtbaren Silikonfugen zu sehen sind.

Geflieste Duschen - Tipps & Tricks

Passgenaue Fliesenzuschnitte

Diese geflieste Dusche punktet mit symmetrischer Aufteilung und gerundeten Kanten. Diese Fliesen wurden einfach mit der CNC vom Steinmetz passend nach Maß bearbeitet und danach wurden die Kanten an den Ablauffugen noch leicht beigeschliffen. Eine sehr gelungene Arbeit und das Resultat von hoher handwerklicher Qualität und kreativer Teamarbeit.

Exakt nach Maß

Wir passen die umlaufende Duschrinne Ihrem gewünschten Fliesenformat an. Beispiel: Sie möchten eine ganze Fliese mit dem Werksmaß 90 x 90 cm auflegen, dann wird die umlaufende Rinne exakt auf diese benötigte Größe angefertigt und Sie können die Fliese ohne Bearbeitungsschnitte direkt auflegen.

Optisch durchgängig

Ein durchgängiger homogener Bodenbelag schafft Ruhe und lässt den Duschbereich gestalterisch mit dem Bad verschmelzen. Die anthrazitfarbenen Fliesen verleihen dem Bad eine moderne Eleganz.
Der Duschboden folgt dem Fugenschnitt vom restlichen Bodenbelag des Bades und punktet somit optisch. Lästige Gefälleschnitte oder Mosaike wie bei handelsüblichen befliesbaren Duschen mit Gefälle stören die optische Ruhe. Bei dem baqua Duschsystem können große und kleine Fliesen einfach eben aufgelegt werden. Durch das nicht vorhandene Gefälle lässt sich auch der Eingangsbereich der Dusche elegant mitnutzen und somit ist der Spritzwasserbereich kreativ erweitert worden.

Empfehlung

Nutzen Sie generell für geflieste Duschen mit Fugen unbedingt hochwertige Mörtel. Einfache Fugenmörtel auf Zementbasis waschen Sie oft auch an den Wandflächen nach einigen Monaten aus.

Noch nicht ganz Fertig - Luxus Dusche mit Sitzbank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katalog bestellen