Kleine Bäder leben von großen Ideen

kleine-baeder

Nutze den Raum! Es kommt nicht auf die Größe an: Immer wieder sind baqua-Kunden verblüfft, dass man selbst auf kleinen Flächen große Funktionalität erreichen kann. Intelligent konzipierte Badmöbel, ebene Duschflächen sowie reduzierte Duschwände bieten ausreichend Stauraum und schaffen eine überraschend großzügige Raumwirkung. Das Beispiel zeigt: Insbesondere bei kleinen Bädern ist das flache baqua-Duschsystem eine ideale Lösung. Bodeneben fügt es sich wie selbstverständlich in den engen Raum ein und bietet – neben der barrierefreien Duschfläche – bei Nichtbenutzung eine ebene Lauffläche.

Kleines Bad mit zwei Dachschrägen

Diese kleine Bad hat es in sich, denn hier treffen auf einen kleinen Grundriss gleich zwei Dachschrägen aufeinander. Durch eine große offene Dusche, einem hellen Design und geschickt angelegte Badmöbel mit raumvergrößernden Spiegeln und ordentlich viel Stauraum.

Grundriss-ideen für kleine Bäder

Wie beim Yachtsausbau sollte jeder Winkel genutzt werden jede Lücke dienlich sein und die richtigen Materialien & Produkte ausgewählt werden. Durch jahrelange Erfahrung und durch kreative Lösungsansätze kreieren wir aus jedem noch so kleinen Bad ein richtiges Schmuckkästchen.

Kleines Bad & Gäste WC wachsen zusammen

Um allen Wünschen gerecht zu werden, gliederten wir das benachbarte Gäste WC ein und konnten somit eine verhältnismäßig große Badelandschaft generieren. Doch wohin mit der Dusche, da die Position der Toilette nicht veränderbar war? Als gewagte, aber sinnvollste Lösung nutzten wir den Gang zur Badewanne als Dusche um beide Zonen intelligent miteinander zu koppeln. Somit lassen die Armaturen in der Dusche auch für die Badewanne nutzen, so spart man eine Garnitur und befreit die Badewanne von den lästigen Schläuchen. Die Höhe der Badewanne ist optimal für die Nutzung einer Duschbank geeignet. Der Duschboden wird dank der gefällefreien Oberfläche und der durchgängigen Befliesung fast nicht wahrgenommen. Durch die satinierte Duschrückwand wird das WC geschickt separiert und schenkt der Raum eine großzügige Duschfläche.

Der Waschbereich zieht sich über die gesamte Badbreite und bietet neben einem eleganten Waschtisch aus Granit,  einen großen beleuchteten Spiegel und einen flächenbündigen Schrank auch genügend Stauraum.

Intelligente Badmöbel machen kleine Bäder smarter

Bei diesem kleinen Bad sorgt ein besonderes Badmöbel für eine intelligente Aufteilung des Grundrisses, denn dieses Badmodul von baqua wurde exakt auf den Raum und die Bedürfnisse der Kunden geplant und gefertigt. Neben seinen Vorteilen als Waschplatz punktet es mit seiner Rückseite als Duschfläche, die elegant verfliest wird. Dieses Modul schafft Platz für die gesamte Installationstechnik und bietet von Vorne für mehrere Personen einen nützlichen Waschplatz, der durch den umklappbaren Spiegelschrank vergrößert werden kann. Zudem sorgen die integrierten Beleuchtungen für eine angenehme & anpassbare Stimmung.

Sämtliche technische Installationen können einfach platzsparend in diesem Modul verbaut werden, so bleiben die Außenwände unberührt. Als weiteren innenarchitektonischen Clou ließen wir die Wand zwischen Gäste WC und Badezimmer durch eine satinierte Glaswand ersetzen, damit beide fensterlose Räume vom gegenseitigen Lichteinfall profitieren und optisch großzügiger wirken.

Purismus schafft Weite

Durch die klare Gliederung, den reduzierten Materialien und den puristischen Produkten wirkt dieses kleine Bad wie ein Großes. Der Waschtisch punktet durch die Benutzung von beiden Seiten, weil er wie ein Brunnen angeordnet ist. Die körperhohen flächenbündigen Schrankflächen mit spiegelnden Glasfronten vergrößern optisch den Raum und sorgen für reichlich Stauraum auf kleinen Raum. Die Dusche wurde radikal auf das Wesentliche reduziert durch die fast unsichtbaren Duschablauf und den reduzierten Armaturen. Es lässt sich nur noch eine Dusche vermuten und Genau dieser Minimalismus sorgt durch seine Klarheit für optische Weite. Zusammengenommen ist in einem Badmöbel alles Wesentliche verpackt und verwöhnt das Auge mit der aufgeräumten Optik.

Kleines Bad mit feurigen Akzenten

Auf kleinstem Raum beheimatet dieses Bad alle Bereiche die es braucht, von der Badewanne, über den großzügigen Waschtisch bis hin zur begehbaren Dusche. Intelligente Details wie der Wäscheschacht unter der Badewannenablage oder den wandbreiten Badmodulen, die neben beleuchteten Nischen auch viele technische Installationskörper geschickt einbinden. Der flächenbündige Wandschrank bietet ausreichend Stauraum direkt am eleganten Waschtisch.

Planungstipps für kleine Bäder

Klappbare Duschwände

In kleinen Bädern kann die Duschfläche so angelegt werden, dass die Dusche bei Nichtgebrauch einfach zugeklappt werden kann, so lässt sich der Raum doppelt nutzen. Idealerweise mit dem unsichtbaren Duschsystem von baqua.

Design Waschtisch trifft Duschbank

Diese Kombination haben Sie bestimmt noch nicht oft gesehen, aber so können zwei Bereiche wie aus einem Guss zusammenschmelzen und eine tolle Symbiose bilden. Das spart Platz und bringt einen doppelten Nutzen.

Materialien

Kleine Bäder unter 4m2

Dieses kleine Bad punktet durch fugenlose Materialien und einer cleveren Aufteilung. Die weißen fugenlosen Flächen sorgen im Kontrast mit den schwarzen Armaturen für ein cooles aber zugleich zeitloses Ambiente. Das minimalistische Design sorgt mit folgenden Tricks für einen Vergrößerungseffekt:

  • helle Farben
  • wandbreite Spiegel
  • offene Dusche ohne Trennungen

Fugenlose Beläge sind ideal für kleine Bäder, da wenige bis keine Fugen den Raum wie aus einem Guss erscheinen lassen und keine optische Trennung zulassen. Neben Spachteltechniken können auch großformatige Natursteine, Fliesen oder spezielle Plattenmaterialien verwendet werden.

Duschsanierungen

In diesem Magazinteil zeigen wir Duschsanierungen, die von begeisterten Kunden festgehalten worden sind und zeigen neben den kreativen Ergebnissen auch die technischen Montageschritte und diverse

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katalog bestellen